MatchZINE – Das MarTech-Magazin

Die Zukunft des A/B-Testing – Ersetzt AI bald bisherige Methoden?

Testen wir bald nicht mehr, sondern optimieren Websites, Ads und Landingpages in Echtzeit mithilfe von AI? Denn das bei Marketer:innen so beliebte A/B-Testing hat leider ein paar Nachteile, die von neuester Technologie umgangen werden.

J

ahrelang, jahrzehntelang war A/B-Testing eine wichtige Methode, um digitale Marketingkanäle zu analysieren und schließlich für eine bessere Conversion Rate zu optimieren. Doch nicht nur Website, Webshop, E-Mails, Ads & Co. wollen stetig optimiert werden, auch das Testing selbst benötigt ein technologisches Update. Künstliche Intelligenz könnte in naher Zukunft bisherige Verfahren obsolet machen und so dein Marketing noch einmal signifikant beschleunigen und deine digitalen Präsenzen stärker personalisieren. Wir geben dir hier einen Ausblick in Sachen AI vs. A/B-Testing.

Die aktuellen Nachteile von A/B-Testing und MVT

Wie der Name A/B-Testing schon verrät, werden zwei Versionen eines digitalen Angebots verglichen. Und allein das ist im technologischen Zeitalter zu begrenzt: Warum nur zwei Versionen? Haben die User:innen nicht zu unterschiedliche, individuelle Bedürfnisse, die ein A/B-Test gar nicht abdecken kann? Multivariate Tests (MVT) erzielen meist präzisere Ergebnisse. Beim MVT werden direkt mehrere Änderungen gleichzeitig getestet, um die beste Kombination zu finden. Anstatt nur das Header-Bild oder die Überschrift zu ändern, kannst du unterschiedliche Kombinationen wie Header-Bild, CTA und Farben austesten.

Aber sowohl A/B-Tests als auch Multivariate Tests besitzen weitere entscheidende Nachteile:

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Zeit
Für den Test und für die Auswertung benötigt man eine gewisse Zeit – für gewöhnlich zwei bis vier Wochen, ein MVT meist noch länger.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Menge
Für valide Ergebnisse benötigt man eine größere Menge an User:innen, besonders beim MVT – und die ist nicht immer gegeben.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Qualitätsverlust
Man zeigt vielen User:innen (beim A/B-Test immerhin 50 Prozent!) eine Version, die potenziell zu weniger Conversions führt. 

Warum AI in Zukunft den A/B-Test ablösen könnte

Eine zukunftsversprechende Alternative zum A/B-Test ist AI (Artificial Intelligence). Eine AI-Software kann Aktionen von einzelnen User:innen nicht nur automatisch herausfinden, sondern das Angebot in Echtzeit selbstständig optimieren. 

Und so funktioniert es: Die AI zeigt Besucher:innen auf digitalen Kanälen verschiedene A- und B-Varianten oder C-, D-, E- oder F-Kombinationen wie etwa eine Überschrift in einer bestimmten Farbe mit einem Bild oder ein Header mit CTA im Bild. Maschinelle Lernalgorithmen analysieren dann das Userverhalten und spielen automatisch die bestmögliche Variante oder Kombination in Echtzeit an einzelne User:innen aus.

Dank der Leistungsfähigkeit von AI kannst du digitale Marketingmaßnahmen optimieren, indem unzählige Varianten und Kombinationen personalisiert werden. Besucher:innen wird anschließend nur die Version mit der größten Chance auf Conversion angezeigt.

Was sind die Vorteile von AI?

Nicht nur die Zeitersparnis durch die automatische Datenauswertung macht das Testverfahren fĂĽr Marketer:innen einfacher. Weitere Vorteile von AI gegenĂĽber A/B-Testing sind:

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz AI liefert schnellere und effizientere Ergebnisse.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz AI ermöglicht das Experimentieren mit unendlich vielen Variablen – und nicht nur zwei wie beim A/B-Test oder eine Handvoll beim MVT.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz AI bietet eine personalisierte Optimierung des digitalen Angebots, und zwar in Echtzeit.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz AI trifft die bestmöglichen Entscheidungen für einzelne User:innen, basierend auf demographischen Daten, Kundenstatus, vorherigem Verhalten oder anderen Daten.

Was sind die Nachteile von AI?

Trotz der genannten Vorteile hat AI (noch?) ein paar Schwächen, die nicht zu unterschätzen sind:

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Keine Insights
Das System optimiert sozusagen „im stillen Kämmerlein“ und du weißt am Ende nicht wirklich, warum diese oder jene Version am besten funktioniert, um dieses Wissen weiter anwenden zu können.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Aufwand beim Setup
AI kann dir viel Arbeit abnehmen, aber bis das passieren kann, musst du initial einiges an Arbeit in das System stecken.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Keine Wunder erwarten
AI ist nur so gut wie die Daten, mit denen das System gefüttert wird. Du wirst nicht auf Knopfdruck eine makellos perfekte Website haben, sondern ständig weiter optimieren müssen.

Matchilla - Matching-Plattform und Marktplatz Preis
Klassische A/B-Testing- oder MVT-Software ist relativ günstig – im Vergleich zu AI-basierten Tools.

Es bleibt spannend, wie sich die Technologie und der Markt weiterentwickeln werden – und ob AI tatsächlich bald das klassische A/B-Testing ablösen wird und wir damit unseren MarTech Stack aufrüsten. Denn trotz der Schwächen ist es eine etablierte und funktionierende Methode. Und noch sind Systeme, die auf AI basieren, rar und nicht ohne Makel …

Du bist auf der Suche nach einem Testing-Tool?

Du suchst nach einem passenden Testing-Tool, hast aber keine Lust die typischen Listen zu durchforsten und dich in eine aufwendige Recherche zu begeben? Starte doch einfach den Matching-Prozess mit den für dich relevanten Anbietern, egal ob A/B-Testing, MVT oder andere Technologien.

Nutze dazu unser Formular, trage oben „Testing-Tool“ ein (und optional ein paar weitere Informationen) und wir übernehmen den Rest für dich! Nur wenige Minuten Invest für dich, um deinem neuen Tool mit Riesenschritten näherzukommen. Let’s match!

Ăśber den Autor
Ăśber den Autor

Till Zier ist CPO bei Matchilla und berichtet als MarTech Experte im MatchZINE ĂĽber News und Trends zum Thema Marketing, Automation, Analytics und Data.

Weitere MarTech Artikel aus dem Matchilla MatchZINE

Match me if you can!

Matchilla revolutioniert die Auswahl von neuen Dienstleistern mit einer Kombination aus Technologie, Daten und persönlicher Kompetenz. Probiert Matchilla direkt kostenlos und unverbindlich aus und lasst das Matching auf unserer Plattform zu einer eurer liebsten Beschäftigungen werden.

Keine MarTech Insights verpassen!

Top-News aus dem Matchilla MatchZINE, Interviews mit CMOs, Tipps & Tricks und vieles mehr. Kurz: Alles, was du zu MarTech wissen musst, frei Bordsteinkante in dein Postfach.